fbpx
0 Artikel - CHF 0.00
login  wunschliste  vergleich

Abnehmen und die Selbstliebe

Der Erfolg einer Diät hängt sehr stark von der Selbstwahrnehmung ab.
Wer sich zu dick findet, nimmt schwerer ab und kann sich schlecht motivieren.

Studien aus USA und Grossbritannien belegen den Zusammenhang von Gewicht und der Psyche.
Hier beisst sich die Katze in den Schwanz oder die Frage, wer zuerst da war, das Huhn oder das Ei ist omnipräsent.

Frauen neigen zu Radikal-Diäten, verzichten komplett auf Essen und Hungern tagelang.
Erst ist man begeistert, weil die Pfunde purzeln, die Quittung folgt auf dem Fuss.

Jojo-Effekt!

Alle Diäten habe ich nicht ausprobiert, aber ich habe immer wieder versucht abzunehmen.
Auch in diesem Abnehmblog gebe ich zu, dass ich mit Sport wenig am Hut habe und ich mich stets auf die Ernährungsumstellung konzentriert habe.
Mein schlechtes Körpergefühl und die Unzufriedenheit mit meinem Gewicht, mit meinem Körper, haben eher zu einer Essstörung gefühlt, also zum Erfolg.

Es dauert eine ganze Weile, bis man in den Spiel schaut und sich wirklich sieht.

Wer seinem Spiegelbild positiv gegenübersteht, hat es viel leichter das Wunschgewicht zu halten.

Auch ist in dieser Komfortzone weiteres Abnehmen gut möglich.

Wissen Sie was mir hilft, mich zu sehen?
Ich mache jeden Tag ein Foto vor dem Spiegel.
Auf dem Smartphone sehe ich mich anders als im Spiegelbild.
Probieren Sie es aus, bei mir funktioniert das Mirror Selfie super.

Eine gesunde und ausgewogener Ernährung, bedeutet die Kalorien im Griff zu haben.

Selbstliebe wird Ihnen helfen beim Abnehmen bis zur Hochzeit, für Ihre Hochzeitsfigur.

OSense O-Sense